Archiv für den Tag: 3. November 2020

Aus dem Archiv_5

Wenn schon Hauptscheinwerfer in schigg…dann auch gleich richtig und somit auch neue Nebelscheinwerfer.

Die alten hatten Ihren Dienst auch hinter sich…

Die neuen sahen schon so aus als ob es sich um die richtigen handelte…aber irgenwie…hmmm…links der Alte…rechts der Neue…

…der Alte…

…der Neue…

Also Langlöcher hingefummelt und…

…und das neue Leuchtmittel in die alte Aufnahme gestopft. Schon passten die neuen Scheinwerfer so gut wie die alten und leuchteten auch schigg.

Warum das nu anders war…tjoa…wer weiss…gibt so Dinge, da lohnt es sich nicht groß weiter drüber nach zu denken.

Warum auch immer, hatte der Magnum keine Vorlegekeile. Fand ick doof…und im Lager waren noch welche samt passenden Haltern…am Magnum fand ick sofort den passenden Platz.

Die Beschriftung an der Sonnenblende…

…war ja schon ne Weile entfernt aber was doof war, natürlich “schimmerten” die Aufkleber noch wie nen Schatten. Det wurde weg poliert.

Rechts von den Pfeilen noch nicht poliert, links frisch poliert. Sieht man bissl schlecht…ich weiß.

Soa…nu kam der Part…den ick nicht bewältigen konnte bzw. durfte. Der Magnum musste zur Fachwerkstatt.

Aber ick musste nicht nach Diggerdorf laufen…

…den gabs als “Ersatz”. Naja…nicht mal ne AHK war da dran…hrhrhr…

Tjoa…was kann die Werkstatt nun besser als ich? Ums “können” ging es eher weniger…mehr so ums “dürfen”. Dem EG-Kontrollgerät musste eigentlich nur das neue Kennzeichen einprogrammiert werden, das geht aber nur im Rahmen der vorgeschriebenen 2 Jahresüberprüfung. Die war zwar noch ein Jahr gültig…aber im EG-Kontrollgerät musste ja das neue Kfz Kennzeichen einprogrammiert werden, weil das so Vorschrift ist. Am EG-Kontrollgerät darf ja nich jeder rumspielen und die techn. Mittel hab ick sowieso nicht.

Dann hatte ick die Nase voll von der Maut-App. Zu zeitraubend, zu fummelig, zu unflexibel…also gab ick den Auftrag eine Maut-Box zu installieren. Dies darf wieder nicht jeder und auch hier fehlten die techn. Mittel.

Dann sollte auch noch der kleine 450 ltr. Tank vom Kraftstoffsystem entfernt werden. Also den Tank ausbauen, das bekomme ick ja hin…ABER…dem Bordcomputer musste das auch mitgeteilt werden. Also beim Magnum gibt es keine direkte Verbindung zw. Füllstandgeber und Tankanzeige…nä…da is noch nen Stück “bits und bytes” also nen Steuergerät zwischen und dieses Steuergerät benötigt dann eine andere Software. Kann auch nur die Werkstatt.

Die Scheinwerfer hab ick auch gleich einstellen lassen und an der VA sahen die 6 Stabilager nicht mehr so fit aus…hab ick da gleich mit machen lassen. Da wurde mir ein guter “Komplettpaketpreis” gemacht…da lohnte es sich schon nicht mehr sich selbst die Finger dreckig zu machen.

2 Tage später konnte ick “the Cube” dann wieder abholen.

…to be continued…